Lohnen Denkmalschutzimmobilien mit Fremdfinanzierung in Großstädten?

FinanzierungVor allem Ballungszentren und Metropolregionen bieten derzeit attraktive Chancen zum Erwerb von Immobilien. Bei Denkmalimmobilien hat der Investor in den jeweiligen strukturstarken Standorten die Möglichkeit je nach Bedarf und Wunsch zu investieren. Aktuell ist ein steigendes Zinsniveau und das Ende der Finanzkrise nicht absehbar, daher sind Investitionen in Immobilien und hier speziell die Denkmalschutzimmobile so interessant. Grundsätzlich können die Denkmalimmobilien vom Investor als Vollzahler oder auch mit einer Fremdfinanzierung über eine Bank erworben werden. Die jeweiligen Ziele und Wünsche des Anlegers sind die Grundlage nach der Ausrichtung und Volumen der Investition. Hier erreicht man durch eine qualifizierte Beratung das Optimum an Sicherheit und Rendite.

Bei der Denkmalimmobilie kann der Erwerber im Vergleich zum Neubau einen großen Anteil der Sanierungskosten zeitnah über 10 bzw. 12 Jahre steuerlich geltend machen. Die so erzielten hohen Steuervorteile führen zu einem zeitnahen Rückfluss an Barmitteln in Form der Steuerrückerstattung. Diese Steuervorteile können bei einer Fremdfinanzierung vollständig zur Tilgung eingesetzt werden und machen das Investment sicher mit hoher Nettorendite. Bei der Beratung und den Angeboten der Objekte sollte man sich einen Topberater suchen der Fachmann im Gebiet der Vermögensanlage ist. Achten Sie auf eine solide und realistische Miete und einen Bauträger mit guter Expertise. Unser Rundum-Sorglos-Paket sichert Ihnen eine vernünftige und perfekte Verwaltung Ihrer Immobilie. Die Chancen auf eine hohe Nettorendite sind sehr gut und so kann die Denkmalimmbilie ein sicherer Baustein Ihrer Altersversorgung sein.

Als Fazit kann man aktuell sagen dass die Immobilieninvestition und hier speziell die Investition in ein Baudenkmal die besten Chancen für Anleger bieten. Die Finanzierung mit Fremdkapital bietet durch die Hebelwirkung beste Chancen auf eine hohe Nettorendite und hohe Steuervorteile. Für viele Bürger und auch Freiberufler ist die Denkmalimmobilie der richtige Baustein um eine funktionierende und sorgenfreie Altersversorgung aufzubauen.

 

Diese Denkmalimmobilien sind aktuell im Angebot: