Welchen Vorteil haben KfW Darlehen bei der Finanzierung der denkmalgeschützten Immobilie?

Ist ein KfW Kredit bei Sanierung- und Denkmalimmobilie möglich?

Die Sanierung von Denkmalimmobilien und alten Gebäuden ist abhängig von der vorhandenen Bausubstanz sehr aufwändig. In besonderem Maße trifft dies auf die denkmalgeschützen Immobilien zu, welche durch den Denkmalschutz bewahrt und mit behutsamer Sanierung in Abstimmung mit der Denkmalbehörde modernisiert und somit für zukünftige Generationen erhalten werden soll. Für Denkmalimmobilien, welche an sich schon enorme steuerliche Anreize bieten, gibt es zusätzlich verschiedene Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW Bank). Die Fördermöglichkeiten bedürfen bestimmten Voraussetzungen und Vorgaben die im Ablauf beachtet werden müssen.

 Wann ist ein KfW Darlehen für eine Denkmal- oder Sanierungsimmobilie möglich?

Grundsätzlich gilt zu klären, ob es sich bei der zu sanierenden Immobilie um eine Denkmal- oder Sanierungsimmobilie handelt. Bei Denkmalimmobilien können aufgrund der vorhandenen Bausubstanz und der behördlichen Auflagen nicht alle von der KfW Bank geforderten Vorgaben gänzlich oder teilweise erfüllt werden. In Abhängigkeit von der Bausubstanz bieten sich sowohl zinsgünstige Kreditmittel mit und ohne Tilgungszuschuss an. Eventuell können auch nur Einzelmaßnahmen gefördert werden entweder durch Barzuschuss oder ebenfalls zinsgünstige Kreditmittel. Bei Sanierungsimmobilien besteht ein wenig mehr Flexibilität, da hier die strengen Vorgaben des Denkmalschutz nicht vordergründig sind. Hier kann oftmals auch eine Förderung für altersgerechte Umbauten beantragt werden. Grundsätzlich gilt das definitiv vor Baubeginn die Förderung im Rahmen der normalen Finanzierung über die finanzierende Bank zu beantragen ist.

Ist die KfW als Finanzierungslösung für Denkmalimmobilien attraktiv?

Jeder Erwerber oder Investor der den Kauf einer Denkmalimmobilie erwägt sollte sich die Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogramme der KfW-Bank näher anschauen. Die langfristige Sicherheit der Investition und die Rendite werden direkt durch niedrige Finanzierungskosten positiv beeinflusst. Auch die Tilgung kann durch die geringeren Kreditkosten höher ausfallen und macht das Investment sicher. Zudem kann durch eine energieeffiziente und / oder altersgerechte Sanierung ein deutlich breiteres Mieter- und Käuferklientel angesprochen werden. Die Nachfrage nach modernen und breit nutzbaren Immobilien ist hoch und wird noch erheblich steigen. Zukünftige Immobilienpreise werden sich zum großen Teil an dieser Effizienz und Nutzbarkeit orientieren und hat somit direkten Einfluss auf erzielbare Marktpreise.

Mehr Wissenswertes zu den Fördermitteln der KfW-Bank erfahren Sie hier.

 

Diese Denkmalimmobilien sind aktuell im Angebot: