Baugenehmigung

Ein ordnungsgemäß und vollständig gestellter Bauantrag wird vom Baurechtsamt eingehend geprüft und mündet als positiver Bescheid als schriftliche Baugenehmigung an den Bauherrn. Erst mit der Baugenehmigung darf mit den Bauarbeiten begonnen werden. Selbiges gilt für Denkmalgeschützte Immobilien, hier ist die Genehmigung zusätzlich bei der Denkmalbehörde einzuholen.

 

Diese Denkmalimmobilien sind aktuell im Angebot: