Denkmalschutz Immobilien Leipzig – Kaufen Sie eine Denkmalimmobilie der Extraklasse

Kaufen Sie eine Denkmal Immobilie in Leipzig und Sie erwerben eine Denkmalschutz Immobilie der Extraklasse in der sächsischen Metropole. Denkmalgeschützte Immobilien in Leipzig sind sehr beliebt bei Kapitalanlegern und bei Selbstnutzern. Mit dem Erwerb einer Denkmal- oder Sanierungsimmobilie haben Sie die Möglichkeit, vom Staat gefördert legal Steuern zu sparen. Durch die Denkmal AfA kann der Erwerber einer Denkmalimmobilie zur Kapitalanlage den Sanierungsanteil seiner Investition über 12 Jahre zu 100 % steuerlich abschreiben, der Selbstnutzer in 10 Jahren zu 90 %. Somit senkt sich durch den Kauf einer Denkmalschutzimmobilie das zu versteuernde Einkommen. Wichtig hierbei ist, die Denkmal- oder Sanierungsimmobilie vor Sanierungsbeginn zu erwerben. Denkmalobjekte in Leipzig haben derzeit einen Fertigstellungszeitraum von ca. 1 – 1,5 Jahre.

Denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig als Kapitalanlage kaufen

Die Messestadt Leipzig bietet sich hervorragend an um in eine Denkmalimmobilie zu investieren. Die Mietrendite, also das Verhältnis von Kaufpreis zu erzielbaren Mietpreisen, ist in Leipzig für den Kapitalanleger mehr als günstig. Unsere Objekte werden von renommierten Bauträgern saniert und restauriert. Wenn Sie eine denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig als Kapitalanleger kaufen um das Loft oder Apartment zu vermieten, ist bei Denkmalimmobilien in Leipzig meistens an die Bauträger bereits eine Hausverwaltung angeschlossen. Somit ist der zeitliche Aufwand für Sie als Eigentümer auf ein Minimum beschränkt. Die Hausverwaltung bei Denkmalgeschützten Immobilien in Leipzig übernimmt für den Kapitalanleger die Vermietung und für alle Eigentümer, auch wenn Sie Eigennutzer sind, die Fragen der Verwalung und  der Instandhaltung und auch die Nebenkostenabrechnungen.

Denkmal Immobilien in Leipzig kaufen als Eigennutzer

Leipzig

  • Kulturelle Hochburg
  • guter Infrastruktur
  • wirtschaftliches Wachstum
  • Hochschulen

Stadt mit Flair – welche weitere Eigenschaften benötigt man um in eine denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig zu investieren? Auch als Eigennutzer profitieren Sie von den legalen Steuervorteilen und haben mit einer Wohnung, einem Apartment in einem Baudenkmal eine tolle Alternative zur Neubau- oder klassischen Eigentumswohnung. Sie wohnen in historischen Gebäuden, die modern und energieeffizient saniert wurden.

Weitere Vorteile einer denkmalgeschützten Immobilie in Leipzig

Zusätzlich zur staatlichen Förderung durch die attraktiven Steuervorteile kann man bei der Finanzierung einer Denkmal – oder Sanierungsimmobilie bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau, der KfW-Bank, Fördermittel zu günstigen Kreditkonditionen beantragen. Die energieeffiziente Sanierung wird enorm gefördert, zusätzlich besteht bei Erreichung des Status Effizienzhaus die Möglichkeit einen Tilgungszuschuss zu erhalten.

Eine Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie in Leipzig ist immer eine Top-Investition an einem Top-Standort. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der für Sie passenden Immobilie.

 

Diese Denkmalimmobilien sind aktuell im Angebot: